Veneers, Inlays & Onlays

Veneers, Inlays & Onlays

Veneers sind hauchdünne Keramik-Verblendschalen, die auf den Zahn geklebt werden. Die Zähne werden im Gegensatz zur Herstellung von Kronen nur minimal beschliffen. Dadurch entstehen ästhetisch hochklassige und subtanzschonende Versorgungen bei kleinen Lücken, Zahnfehlstellungen, Defekten oder auch Verfärbungen.
In speziellen Fällen stellen die Spezialisten von QUANTUM DENTAL die sogenannten NON Prep-Veneers her. Der Name ist dabei Programm, denn in der Zahnarztpraxis wird auf das Beschleifen der Zähne vollständig verzichtet. Diese Methode ist besonders dann sehr gut geeignet, wenn die Ästhetik der Frontzähne in harmonischer Weise optimiert werden soll.

Inlays & Onlays

Inlays & Onlays werden in den meisten Fällen entweder aus verschiedenen vollkeramischen Materialien oder aus hochgoldhaltigen Legierungen hergestellt. Es handelt sich um eine Technik die klassisch traditionell und moderne verbindet, zudem sehr ästhetisch hochwertige und extrem langlebige Lösungen bietet. Ein betroffener oder beschädigter Zahn wird in der Zahnarztpraxis beschliffen. Anstelle einer Füllung wird das bei QUANTUM DENTAL hergestellte Inlay oder Onlay mit einem speziellen Kleber oder Zement in der Zahnarztpraxis eingesetzt, so dass ein ästhetisch hochwertiges und oder langlebiges Ergebnis zur Stabilisierung des Zahnes erzielt wird.

Zurück