Aufbissschienen

für eine entspannte Kaumuskulatur.

CAD/CAM gefräste Aufbissschienen

Je nach Therapieform, Philosophie, Diagnose oder Gelenkserkrankung besteht die Notwendig aus der Vielzahl von unterschiedlichen Aufbissschienen oder Aufbissbehelfen die Richtige herzustellen.

Wir bei QUANTUM DENTAL schaffen die Möglichkeit aus dem breiten Spektrum verschiedene Schienen anfertigen, wie z. B. CAD/CAM gefräste Aufbissschiene DC-Works, Westerburger Schiene, funktionstherapeutisches Gerät FTG, Myo-Zentrikschiene, Michiganschiene, Lerchschiene nach Schluckbissnahme, oder adjustierte Aufbissschiene nach manueller Bissnahme oder nach zebris JMA Kiefergelenksvermessung, nur um einige zu nennen.

Durch die 3D Scandaten und die damit verbundene CAD/CAM Fertigung stellen die gefrästen Schienen von QUANTUM DENTAL in Bezug auf die Qualität, Passgenauigkeit, homogene Oberfläche, konstante Materialqualität und die höhere Stabilität ein Novum in der Zahntechnik dar.

Speziell für Allergiepatienten oder Patienten mit Materialunverträglichkeiten ist der für die gefrästen Schienen verwendete Kunststoff sehr gut geeignet, da der Restmonomergehalt nahezu null ist.

Neben der klassischen transparenten Variante bieten wir die gefrästen Schienen bei QUANTUM DENTAL auch in 4 farbigen Ausführungen in Orange, Berry, Green und Blue an.

Zurück